Spitzwegerich

Was ist das denn?

Spitzwegerich gegen Husten

Unauffällig wächst der Spitzwegerich auf Wiesen und an Wegrändern. Mit seinen langen schmalen Blättern, die wie Lanzen aus dem Boden schießen, kann man ihn schon im Frühjahr entdecken. Der Spitzwegerich ein gutes Hustenmittel. In Teeform hilft der Spitzwegerich bei fast allen Erkrankungen der Atemwege. Stürzt man beim wandern oder spazieren und hat weder Pflaster noch Desinfektionsmittel dabei, ist der Spitzwegerich die beste Soforthilfe. Einfach verdrücken und auftragen, so zeigt der Spitzwegerich seine guten Fähigkeiten bei der Wundheilung. Mit einem unzerdrückten Blatt kann man dann das Ganze bedecken.
Skiabfahrt Riedbergerhorn
Skiabfahrt Riedbergerhorn
Kienles › Freizeit

Auf die Alpinski, fertig, los!

Direkt vor unserer Haustür beginnt die Pistengaudi! Kaum blinzelt die Morgensonne zwischen den Tannen durch, ziehen schon die ersten Frühaufsteher ihre Spur über die Skihänge. Bestens präparierte Pisten und eine vom Winter verzauberte Landschaft machen Skifahren zur Leidenschaft.

Manche sagen der Einkehrschwung gehört zum Skifahren wie die Bindung an die Ski. Gemütliche Alphütten und ein freundliches Gesicht an der Schneebar laden Sie ein. Dampfender Jagertee oder ein großes Stück leckerer Apfelstrudel mit Sahne. Und dann ganz schnell wieder auf die Piste, zzzjjucchhhhui

Skigebiet "Hochschelpen-Skilifte"
Ein Verbund von einer 4er Sesselbahn, drei Großschleppliften und zwei Übungsliften mit 25 km Abfahrtspisten von "leicht" bis "FIS-Strecke". Große moderne Pistenraupen sorgen für stets gepflege Pisten.

Übungslift Höfle-Lift
Der Lift ist ca. 300 m lang.
Er ist der ideale Übungslift für Anfänger und Kinder.
Direkt beim Höfle-Lift an der Talstation der Hochschelpen-Lifte befindet sich auch das Übungsgelände der Kinderskischule und der Skikindergarten für die Skizwerge.

Verbindungslift Schwabenhof
Länge: ca. 300 m. Er verbindet die Skigebiete Hochschelpen und Riedberger-Horn miteinander.

Skigebiet Riedberger Horn
Ideal für die ganze Familie!
Drei Liftanlagen (eine neue Doppelsesselbahn und zwei Kleinlifte), gute Bewirtung und Sonnenterrassen sorgen für ungetrübtes Skivergnügen.

Bei uns hat auch Ihr Auto Winterferien! Sie müssen nur aufpassen, dass Sie am Ende Ihres Urlaubes dann das richtige Auto am Parkplatz ausschaufeln. Jetzt nicht lachen, alles ist schon vorgekommen bei den gemeinsamen "Schaufelaktionen" vor dem Heimreisewochenende (-;