Kienles › Freizeit › Wanderungen & Touren

Piesenkopf - Gipfeltour auf 1630 m

Gipfelerlebnisse am Piesenkopf 1630 m (Halb- bis Tagestour)

Piesenkopf 1630 m (Halb- bis Tagestour)

Auf der Kreisstraße oder entlang des Bolgenachweges Richtung Riedbergpaß.

Vor Beginn der Steigung der Paßstraße nach rechts abzweigen und auf dem asphaltierten Alpweg durch den Scheuenwald bis zur großen Kehre.

Hier dann links über den aufgestauten Scheuenbach und auf einem Jägerpfad bis ins Weidegebiet der Piesenalpen.

Dort gelangt man auf einem Karrenweg, der bis zur „Papst-Alpe“ (Piesen-Alpe) führt.

In Sichtweite der Alphütte rechts ab und zum Gipfel ansteigen.

Der Abstieg erfolgt wie der Aufstieg – oder der Abstieg über das Zwiebelmoos, die „Dinjörgen Alpe“ zurück zur „Scheuen-Alpe“.